Packende Reportagen für Ihre Leser:
Hinter dem Redaktionsbüro Kelm steht die freiberufliche Autorin Bettina Kelm,
die in Zusammenarbeit mit verschiedenen Fotografen Natur- und
Reisereportagen anbietet.


Naturreportagen:
Wie geht es den Seekühen in Florida, wie den Schweinswalen in der Ostsee? Ist Whale-Watching in der Dominikanischen Republik empfehlenswert? Warum sind Neuseelands Papageien durch tierische Einwanderer bedroht? Gibt es Krokodilflüsterer? Wir gehen ganz nah ran und berichten über die großen und kleinen Naturschätze auf diesem Planeten, zeigen Hintergründe und Zusammenhänge auf, interviewen Wissenschaftler und Naturschützer.
Reisereportagen:
Wir entführen Naturbegeisterte an Sehnsuchtsorte: Gibt es springende Wale unter dem Regenbogen? Wo kann man mit Delfinen in ihrem natürlichen Lebensraum schwimmen? Wie schickt man seinen Alltag einen glasklaren Fluss hinunter? Muss ein Urlaub teuer sein, um reich zurückzukommen? Wir nehmen Ihre Leser mit - zu den schönsten Flecken der Welt: Von Neuseeland bis zu Reisezielen direkt vor der Haustüre. Im Fokus steht immer der bewusste Umgang mit der Natur und respektvolle Wildlife-Begegnungen. Reisefieber Zeile für Zeile. Für Freude am Lesen und Vorfreude auf einen unvergesslichen Urlaub.

Naturfotoausstellung bis März 2017
in der GLS Bank für Nachhaltigkeit in München

Vernissage am 20. September 2016 um 18 h

Mehr Infos und Anmeldung

weiter